Tischtennis

In Runde 2 konnte leider nur unsere 4. Mannschaft punkten.

Saxen 1 zeigt gegen Ebensee eine sehr ansprechende Leistung und unterliegt nur knapp. Vor allem Gebetsberger Flo spielt groß auf und kann fast auch Aistleitner Philipp niederringen, doch leider brachte er eine 2:0-Satzführung nicht ins Ziel. Mit etwas Glück wäre ein Unentschieden drin gewesen.
Saxen 2 verliert in Ebelsberg recht deutlich. Leider gingen gleich zu Beginn mehrere knappe Partien verloren, da hätte mehr drin sein können.
Saxen 3 agiert gegen die stark einzuschätzenden Gutauer auf Augenhöhe, steht am Ende aber mit leeren Hände da. Mitschuld sicher auch die ausbaufähigen Doppelleistungen.
Saxen 4 startet mit einem weiteren Sieg gegen Ried perfekt in die Saison, Hochstöger Heinz mit dem nächsten 3:0 in Hochform.
 

Tibhar Higra Liga (100) 
SAXEN 1 - EBENSEE 2 5:8

Einzel: Gebetsberger Florian 2:1, Freynhofer Lukas 1:2, Kühberger Josef 0:3, Jungvirt Josef 1:1
Doppel: Gebetsberger / Freynhofer 1:0, Jungvirt / Kühberger 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle

Regionalliga (301)
EBELSBERG 1 - SAXEN 2 8:3

Einzel: Hintersteiner Walter 2:1, Freynhofer Helmut 1:1, Kaindl Karl 0:2, Schlager Jürgen 0:2
Doppel: Hintersteiner / Schlager 0:1, Freynhofer / Kaindl 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle

Regionalklasse (421)
SAXEN 3 - GUTAU 2 6:8

Einzel: Krenn Werner 2:1, Brunner Bernhard 1:2, Holzer David 1:2, Hörstorfer Johannes 2:1
Doppel: Krenn / Hörstorfer 0:1, Holzer / Brunner 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle

Bezirksklasse (622)
SAXEN 4 - RIED/RIEDMARK 4 8:5

Einzel: Hochstöger Heinz 3:0, Kaiselgruber Alfred 0:3, Dieringer Klaus 2:1, Hennerbichler Konrad 1:1
Doppel: Kaiselgruber / Hennerbichler 1:0, Hochstöger / Dieringer 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle