Tischtennis

"B" und "D" sind mit glatten Siegen weiter auf Kurs, die "C" muss einen Rückschlag einstecken.

Saxen 1 hatte mit Ausfällen zu kämpfen und gab die Partie in Lenzing kampflos w.o.
Saxen 2 zeigte in Pregarten eine starke Leistung und konnte einen ungefährdeten Sieg einfahren. Damit stehen wir erstmals in der Saison auf Platz 5 und damit in der oberen Tabellenhälfte.
Saxen 3 musste im Abstiegsduell eine deutliche Niederlage gegen Klam/Grein einstecken und liegt nun auf einem Abstiegsplatz. Unsere Nachbarn machten deutlich, dass sie um jeden Preis die Klasse halten wollen. Auf uns wartet also ein harter Kampf um den rettenden 8. Platz.
Saxen 4 konnte gegen das Schlusslicht aus Rechberg überzeugen und gewinnt klar. In der Tabelle entwickelt sich so langsam ein Zweitkampf um den 2. Platz mit Klam/Grein.
 

Tibhar Higra Liga (100) 
LENZING 1 - SAXEN 1 10:0 w.o.

>> Tabelle

Regionalliga (301)
PREGARTEN 1 - SAXEN 2 4:8

Einzel: Freynhofer Helmut 2:1, Hintersteiner Walter 3:0, Schlager Jürgen 0:2, Kaindl Karl 1:1
Doppel: Hintersteiner / Schlager 1:0, Freynhofer / Kaindl 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle

Regionalklasse (421)
SAXEN 3 - KLAM/GREIN 2 2:8

Einzel: Brunner Bernhard 0:2, Hörstorfer Johannes 0:2, Holzer David 0:2, Grillenberger Friedrich 1:1
Doppel: Holzer / Hörstorfer 1:0, Brunner / Grillenberger 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle

Bezirksklasse (622)
SAXEN 4 - RECHBERG 3 8:2

Einzel: Hochstöger Heinz 2:0, Hennerbichler Konrad 2:0, Dieringer Klaus 1:1, Wagner Johann 1:1
Doppel: Hochstöger / Wagner 1:0, Hennerbichler / Dieringer 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle