Tischtennis

Saxen 1 feiert im Derby gegen Klam/Grein einen klaren 8:3 Sieg und baut den Vorsprung auf 3 Punkte aus, da sich die beiden Verfolger Dietach und Vöest Linz unentschieden trennen.
Saxen 2 holt gegen den Tabellennachbarn Reichenau einen wichtigen 8:2 Sieg und schiebt sich auf den 8. Platz vor. Diesen Platz gilt es in den letzten 3 Runden zu verteidigen.
Saxen 3 erwischt gegen Katsdorf einen rabenschwarzen Tag und verliert überraschend deutlich. Da aber auch Verfolger Perg die verliert ist nicht viel passiert und wir führen die Tabelle weiterhin mit 2 Punkten Vorsprung an.
Saxen 4 trifft auf eine stark aufgestellte Pabneukirchner Mannschaft und muss sich dieser geschlagen geben. Damit liegt die Mannschaft jetzt auf dem 6. Platz.
 

Landesliga (101) 
SAXEN 1 - KLAM/GREIN 1 8:3

Einzel: Gebetsberger Florian 3:0, Freynhofer Lukas 1:1, Jungvirt Josef 2:0, Windischhofer Michael 0:2
Doppel: Gebetsberger / Freynhofer 1:0, Jungvirt / Windischhofer 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle

Regionalliga (301)
SAXEN 2 - REICHENAU-OTTENSCHLAG-HAIBACH 1 8:2

Einzel: Baumfried Max 1:1, Freynhofer Helmut 2:0, Kaindl Karl 2:0, Schlager Jürgen 1:1
Doppel: Freynhofer / Kaindl 1:0, Baumfried / Schlager 1:0
>> Spielbericht
>> Tabelle

Bezirksliga (521)
KATSDORF 2 - SAXEN 3 8:2

Einzel: Brunner Bernhard 1:1, Holzer David 1:1, Hörstorfer Johannes 0:2, Grillenberger Friedrich 0:2
Doppel: Brunner / Grillenberger 0:1, Holzer / Hörstorfer 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle

Bezirksklasse (622)
PABNEUKIRCHEN 1 - SAXEN 4 8:4

Einzel: Kaiselgruber Alfred 2:1, Hochstöger Heinrich 0:3, Hennerbichler Konrad 2:0, Dieringer Klaus 0:2
Doppel: Hochstöger / Dieringer 0:1, Kaiselgruber / Hennerbichler 0:1
>> Spielbericht
>> Tabelle