Jugend

Lisa Hiemetsberger wurde als Spielerin des OÖ-Landeskaders erstmals für die bundesweite Tischtennis Nachwuchs-Superliga nominiert und nahm am 19./20. März in Linz als Zehnjährige in der U13-Einsteigergruppe teil.

Die insgesamt 14 Spielerinnen wurden in zwei Vorrunden-Gruppen aufgeteilt, Lisa gelangen in ihrer Gruppe 2 Siege bei 4 Niederlagen und stieg damit als Gruppenvierte knapp ins obere Playoff um die Platze 1-8 auf. Dort gelang ihr leider kein Sieg mehr, was in der Endabrechnung den 8. Platz ergibt. Bei der ersten Teilnahme in dieser Turnierserie ist das auf jeden Fall als Erfolg zu werten, Gratulation!

>> Ergebnisse NWSL4