Tennis

Die Tennismannschaft der Union Saxen musste beim heurigen Machland-Cup gehörig um den Klassenerhalt zittern. In den 5 Spielen reichte es nur zu einem Sieg, zwei Unentschieden und zwei Niederlagen, was in der Endtabelle aber immerhin noch den 4. Platz von 6 Mannschaften ergibt. Nächstes Jahr können wir hoffentlich wieder etwas weiter vorne mitmischen.

FinalistenErstmals in der Geschichte des Machland-Cup gibt es heuer mit Mauthausen/Langenstein und Ried/Riedmark zwei Meister, beide haben das exakt gleiche Verhältnis und auch im direkten Duell trennte man sich sogar bis zu den einzelnen Games ex aequo.

Beim traditionellen Abschluss-Doppelturnier am 14. Juli in Mitterkirchen lief es besser, in einem Teilnehmerfeld von 21 Herrenteams konnten Krenn Werner und Schlager Jürgen erst im Finale gestoppt werden und belegten den tollen 2. Platz hinter dem Siegerteam aus Mauthausen.


>> Homepage des Machland-Cup

>> Fotos vom Doppelturnier (@Facebook UTC Mitterkirchen)

 

Nach zwei Runden im Machland-Cup steht unsere Tennismannschaft mit einer ausgeglichenen Bilanz da.

Während es in der 1. Runde beim Heimspiel gegen Mauthausen/Langenstein trotz einiger knapper Partien eine klare 0:6 Niederlage gab, konnten wir beim Auswärtsspiel in Aisthofen dank zweier Doppelsiege einen knappen 4:2 Sieg einfahren.

Unsere nächste Partie findet am 9. Juni beim Vorjahresmeister Windhaag statt.

>> Homepage des Machland-Cup

Liebe Tennisfreunde!
 

Die Tennisplätze sind ab sofort bespielbar!
 

Bitte vor dem Spielen immer den Platzzustand überprüfen, besonders nach längerem Regen! Gerade zu Beginn der Saison ist es sehr wichtig die Plätze entsprechend zu pflegen. Nehmt euch bitte immer Zeit ausgetretene Löcher zu ebnen und natürlich den Platz abzuziehen... damit wir die Plätze nicht während der Saison wegen schlechtem Zustand sperren müssen!

Viel Spaß beim Spielen!
 

Happy Tennis
Jeden Donnerstag ab 17 Uhr, passendes Wetter vorausgesetzt.

Spielregeln: Jeder spielt mit jedem
Spieldauer:  Ein Satz (mit Tie-Break)
Teilnehmer: Alle Tennis-Mitglieder
Es werden nur Doppel gespielt (außer bei geringer Teilnehmerzahl)
 

 Tennisbeitrag

(inkl. Mitgliedsbeitrag)

 Erwachsene
 - Partnertarif
 - Familientarif (Eltern inkl. Kinder bis zum 18. Lebensjahr)

€ 110,00
€ 160,00
€ 180,00

 Jugendliche (bis zum 18. Lebensjahr) € 50,00
 Schüler/Studenten/Lehrlinge (bis zum 25. Lebensjahr) € 70,00
 Zweit-Mitglieder (mit anderem Tennis-Hauptverein) € 70,00
 Einsteigertarif (für erstmalige Tennis-Mitglieder) € 70,00
 Gästestunde (Jugendliche/Schüler/Studenten/Lehrlinge) € 7,00
(€ 2,00)


Bankverbindung:        

RAIKA Saxen                    IBAN: AT18 3477 7000 0091 2709
SPARKASSE Saxen         IBAN: AT38 2032 0188 0000 0667

>> Bitte unsere Tennis-Regeln beachten!

PS: Wir sind noch immer auf der Suche nach einem Sektionsleiter und Platzwart! 

Mit einem souveränen 6:0 Sieg in Au/Donau schließt unsere Tennis-Mannschaft den Machland-Cup auf dem 2. Platz ab! Der verdiente Meistertitel geht heuer nach Windhaag/Perg, die alle Spiele gewonnen haben. Gratulation!

Am 15. Juli findet noch das traditionelle Doppel-Abschlussturnier in Waldhausen statt, bei dem wir voraussichtlich auch teilnehmen werden.

>> Turnierhomepage

Nach einem ausgeglichenen Verlauf der Einzelspiele konnten wir mit beiden gewonnenen Doppel die Partie gegen Ried/Riedmark noch knapp mit 4:2 für uns entscheiden.

Mit 3 Siegen und 2 Niederlagen gehen wir als Tabellenzweiter in eine spielfreie Woche. Am 1. Juli sind wir in der letzten Runde noch beim aktuellen Tabellenschlusslicht aus Au/Naarn zu Gast.

>> Turnierhomepage

Klarer 6:0 Sieg im Tennis Machland-Cup gegen die SPG Mauthausen/Langenstein!

Damit liegen wir nach 4 von 6 Runden im soliden Mittelfeld, nächste Woche wartet allerdings eine schwere Aufgabe gegen die bisher ungeschlagenen Rieder.

>> Turnierhomepage

Erster Saisonsieg im Machland-Cup gegen Schwertberg, der Vorjahressieger konnte knapp mit 4:2 bezwungen werden. Bravo!

Das nächste Spiel ist am 10. Juni daheim gegen Mauthausen/Langenstein.

>> Turnierhomepage

Auch in der 2. Machland-Cup Runde kassiert unser Tennisteam eine Niederlage. Die Entscheidung stand schon nach den Einzel fest, obwohl zumindest in 2 der 4 Spiele auch ein Sieg möglich gewesen wäre. Leider hat es nicht sollen sein. Unser Einserdoppel holte dann zumindest noch den Ehrenpunkt und damit auch einen Zähler in der Tabelle.
 
Kommenden Samstag geht es mit dem ersten Heimspiel gegen Schwertberg weiter.

>> Turnierhomepage

Nach dem letztjährigen Meistertitel im Machland-Cup und dem damit verbundenen Aufstieg in die 1. Gruppe, wartet auf unser Tennisteam heuer eine große Herausforderung.

Gestern reiste unser Tennisteam zum Saisonstart nach Windhaag/Perg. Leider konnten wir aufstellungstechnisch nicht aus dem Vollen schöpfen und so mussten wir uns knapp mit 2:4 geschlagen geben. Trotzdem eine ordentliche Leistung unserer beiden designierten Stammspieler David und Lukas, die für die beiden Siege sorgten. Lukas siegte nach knapp 3 Stunden im Tiebreak des Entscheidungssatzes und zusammen mit David konnte das Einserdoppel klar gewonnen werden.
Nächste Woche geht es wieder auswärts in Waldhausen weiter.

>> Turnierhomepage

Es ist geschafft! Mit einem 3:3 im Derby gegen Klam fixiert unser Tennis-Team gleich in ihrer Comebacksaison den Meistertitel und Aufstieg in die 1. Klasse und konnte dabei als einzige Mannschaft ungeschlagen bleiben (4 Siege, 2 Unentschieden).

Der Spielverlauf ähnelte dem letzter Woche in Mitterkirchen, nach den Einzel stand es 2:2 und bei den Doppel ging wieder jeweils eines an beide Seiten.

>> Turnierseite