Tennis

Hallo Tennisfreunde,

 

die Finalspiele des Doppelturniers 2011 stehen für Samstag, 10.09.2011, fest:

 

 

Herren Viertelfinale :                                                               

 

 9. 30       Karl R.  / Tröger F.  : Fornwagner M. / Haslinger H.             

 

 9. 30       2  Karl A. / Hennerbichler C.  : Karl M. /  Fornwagner D.           

 

10. 30      3  Spiegl M. / Brunner B.  :  Freynhofer H. / Engler F.                

 

11. 30      4  Windischhofer R. / Aistleitner Ph. : Holzer D. / Heindl Ch.       

 

 

Damen Halbfinale :                                                               

  

10.30     Aichinger R. / Breinich G.  :  Aichinger K. / Windischhofer B.  

              

11.30     Wimmer R.  / Haslinger K.  :  Mühlehner S. / Grafeneder M.     

 

 

Für das leibliche Wohl wird gesorgt (Mittag und Abend)! Natürlich sind auch alle eingeladen, die es nicht bis zu den Finalspielen geschafft haben!

 
 

Hallo Tennisfreunde,

 

nun ist es vollbracht:

 

Der Machland Cup Titel wurde zum 4. mal in Folge nach Saxen geholt.

 

Es wurde das letzte Meisterschaftsspiel gegen Union Schwertberg-Aisthofen mit 5 : 4 gewonnen. Nach den Einzelsiegen von Aistleitner Philipp, Krenn Werner und Brunner Bernhard stand es 3 : 3, da Freynhofer Helmut, Fornwagner Markus und Hennerbichler Konrad die Einzel verloren. In den anschließenden Doppel wurden 2 stärkere Doppel aufgestellt - das einser Doppel spielten Aistleitner Philipp / Fornwagner Markus und konnten klar das Match nach Saxen holen, ebenso das zweier Doppel mit Krenn Werner / Brunner Bernhard. Hennerbichler Konrad und Schlager Jürgen verloren ihr Doppel nach hartem Kampf.

 

Fazit: Der Machland Cup wurde wiederum nach Saxen geholt - und das zum 4. mal in Folge - R E K O R D. Auch dieses Jahr war der Titel hart umgekämpft, wie die knappen Ergebnisse zeigen. Durch Können, Einsatz aber auch Routine konnte der Titel wieder gewonnen werden. Es können auch kleine Vereine wie Saxen Großes schaffen!

 

>> zum Turnierplan

machlandcup2Das Team der Union Saxen konnte auch das 5. Spiel nach sehr sehenswerten und spannenden Partien gewinnen. Es wurde der Mitfavorit Askö Schwertberg mit  5 : 4 bezwungen.

Wie gegen die Union Naarn - Askö Au stand es nach den Einzelpartien wiederum 2 : 4, Aistleitner Philipp und Freynhofer Helmut gewannen jeweils die Spiele, in den anderen Matches war das Glück nicht auf unserer Seite, somit mussten wie schon letzte Woche im Doppel alle Kräfte mobilisiert werden.


machlandcup1Das einser Doppel spielten wiederum Aistleitner Philipp / Freynhofer Helmut, das zweier Doppel Holzer David / Krenn Werner. Beide Doppel wurden relativ klar gewonnen, wobei das einser Doppel sehr unterhaltsam und sehenswert für die Zuschauer war. Das allesentscheidende dritte Doppel bestritten Sektionsleiter Fornwagner Markus / Brunner Bernhard.. Nach verlorenem ersten Satz kämpften sich die nervenstarken Burschen zurück und es konnte der zweite Satz geholt werden. Das anschließende Champions Tiebreak wurde mit 11 : 9 denkbar knapp gewonnen.


Das Team und die Sektionsleitung möchte sich nochmals für die tolle Unterstützung bei den Fans bedanken. Es war spannend bis zum Schluss und durch die tolle Unterstützung wurden auch die Gegner - trotz reiferen Alters - etwas eingeschüchtert.


V I E L E N   D A N K ! ! !


Der entscheidende Matchball:



Am kommenden Samstag steht noch die Partie gegen Union Schwertberg-Aisthofen auf dem Programm. Wenn auch dieses Spiel gewonnen wird, ist der Machlandcup 4 Jahre in Folge nach Saxen geholt worden - Rekord.


>> zum Turnierplan

embed video plugin powered by Union Development

Hallo Tennisfreunde,

 

das Team der Union Saxen konnte auch das 4. Spiel im Machlandcup gegen die Union Naarn-Askö Au knapp mit 5 : 4 für sich entscheiden. Nach den Einzelspielen stand es 2 : 4, Aistleitner Philipp und Krenn Werner gewannen die Einzel klar. Wir mussten in den Doppeln riskieren und stellten ausgefuchst auf - die Rechnung ging voll auf. Das einser Doppel spielten diesmal Aistleitner Philipp / Freynhofer Helmut, das zweier Doppel Holzer David / Krenn Werner. Beide Doppel wurden relativ klar gewonnen. Das allesentscheidende dritte Doppel bestritten Fornwagner Markus / Spiegl Stefan. Nach verlorenem ersten Satz kämpften sich die Beiden zurück und es konnte der zweite Satz geholt werden. Das anschließende Champions Tiebreak wurde mit 10 : 7 gewonnen.

Die Freude auf Seiten von Saxen war dementsprechend groß - enttäuscht waren die Naarner, da der Sieg schon sicher schien. Bei Spaghetti und etwas Wein fand der Abend einen gemütlichen Ausklang ;-)

 

Am kommenden Samstag kommt es zum Duell mit der Askö Schwertberg in Saxen. Beide Mannschaften sind noch ungeschlagen, somit wird die Paarung das entscheidende Match um den Titel werden. Auf tatkräftige Unterstützung freut sich die Sektion Tennis. Spielbeginn ist um 09:00 Uhr.

 

>> zum Turnierplan

Mit einem 6:3 Sieg gegen Windhaag wurde die Tabellenführung im Machland-Cup verteidigt, unsere Mannschaft bleibt weiterhin ungeschlagen und ist voll auf Kurs, den Titel zum 4. mal hintereinander nach Saxen zu holen. Nach 3 von 6 Spielen sieht die Tabelle folgendermaßen aus:
 
Platz Mannschaft   Matches Punkte
1 Union Saxen   20 7 3 0
2 Askö Schwertberg   18 9 3 0
3 Union Naarn-Askö Au   18 9 2 1
4 ATC Arbing   19 17 2 2
5 UTC Windhaag   9 18 1 2
6 Union Schwertberg-Aisthofen   10 17 0 3
7 Askö - Union Mauthausen   5 22 0 3

 

>> zum Turnierplan

Die Auslosung für das heurige Tennis-Doppelturnier hat folgende Paarungen ergeben:

Herren : Gruppe 1 : A Karl Andreas / Hennerbichler Christian B Neubauer Andreas / Hennerbichler Walter C Hochstöger Heinz - jun. / Mühlehner Gerhard D Krenn Werner / Tröger Falk E Fellnhofer Franz-Josef / Heimel Philipp Gruppe 2 : A Karl Manfred / Fornwagner Daniel B Schinnerl Bernhard / Rausch Ronald C Fornwagner Markus / Haslinger Hermann D Hörstorfer Hannes / Leherbauer Helmut E Karl Rene / Aigner Reinhard Gruppe 3 : A Braun Josef / Steinkellner Johann B Spiegl Mario / Brunner Bernhard C Holzer David / Heindl Christian D Heindl Andreas / Kemethofer Fritz E Aichinger Alexander / Aichinger Gottfried Gruppe 4 : A Schlager Jürgen / Hennerbichler Konrad B Windischhofer Roland / Aistleitner Philipp C Freynhofer Helmut / Engler Florian D Keplinger Jürgen / Hochstöger Heinrich - sen. E Ahorner Karl / Margwan Franz Damen : Gruppe 1 : A Mühlehner Sabine / Halbartschlager Karin B Krenn Greti / Rausch Petra C Wimmer Rosi / Haslinger Karin D Aichinger Katrin / Windischhofer Birgit E Eckerstorfer Sabrina / Schlager Pia Gruppe 2 : A Petz Alexandra / Brunhofer Sandra B Schlager Tanja / Edtbauer Bettina C Kastenhofer Kathrin / Grafeneder Maria D Schlager Gloria / Palmetshofer Martina
E Aichinger Regina / Breinich Gerlinde
 
Regeln:

Gespielt wird auf 2 Gewinnsätze, im dritten Satz auch normales Tibreak ! Es spielt Jeder gegen Jeden in seiner Gruppe. Jeweils in der Gruppe qualifizieren sich der 1. und der 2. für einen Finaltag
(Termin + Ersatztermin wird noch bekannt gegeben) Alle Gruppenspiele müssen bis 15. 08. 2011 gespielt sein. Wer von der Turnierleitung beim Spiele schreiben erwischt wird,
muss am Finaltag eine Kiste Kaiser-Bier zahlen ! Viel Spaß und Erfolg beim Spielen wünscht der Sektionsleiter !

Markus Fornwagner

Das Machlandcup Team der Union Saxen konnte auch das zweite Spiel klar für sich entscheiden. Der Machlandcup Neuling Askö / Union Mauthausen wurde mit 7 : 2 geschlagen. Nach den Einzeln stand es 4 : 2. Anschließend wurden auch alle 3 Doppel gewonnen. Das Einser-Doppel Holzer / Krenn schickte die Gegner sogar mit 6 : 0 / 6 : 0 unter die Dusche.

Alles in Allem war es ein erfolgreicher Nachmittag, der mit der guten Bewirtung seitens des Gastgebers einen gemütlichen Ausklang fand.

 

>> Spielbericht

>> Tabelle

Tenniskurs Einteilung:

 

 

Herren  

1

Halbertschlager Bernhard 18:00

2

Florian Engler 18:00

3

Heimel Philipp 18:00

4

Leherbauer Helmut 18:00

5

Falk Tröger 18:00
   
  Damen  

1

Tanja Schlager 19:00

2

Bettina Edtbauer 19:00

3

Sandra Brunhofer 19:00

4

Eckerstorfer Sabrina 19:00

5

Kastenhofer Katrin 19:00

6

Windischhofer Birgit 19:00

7

Schlager Gloria 19:00
     

1

Rausch Petra 17:00

2

Grafeneder Maria 17:00

3

Aichinger Katrin 17:00

4

Halbertschlager Karin 17:00

5

Breinich Gerlinde 17:00

6

Petz Alexandra 17:00

7

Schlager Pia 17:00
     
  Kinder  

1

Rausch Manuel 16:00

2

Rausch Maxi 16:00

3

Halbertschlager 16:00

4

Halbertschlager  16:00

5

Petz David 16:00

6

Froschauer Felix 16:00

7

Hennerbichler David 16:00

Am kommenden Samstag, den 14. Mai findet das erste Machland-Cup Spiel gegen ATC Arbing statt. Ab 9 Uhr kämpfen die Mannschaften am Saxener Tennisplatz um die ersten Punkte. Nach 3 Cupsiegen in Folge versucht unsere Mannschaft natürlich auch heuer wieder den Titel zu verteidigen!

 

Wer Zeit und Lust hat ist gerne eingeladen den Tennisspielern zuzusehen, für das leibliche Wohl ist jedenfalls gesorgt.

 

Hier gibts Infos, Ergebnisse und Spielernennlisten rund um den Cup

 

UPDATE: Das Spiel wurde mit 7:2 gewonnen.

>> Spielbericht

Hallo Tennisfreunde,

 

der Tennisplatz ist absofort bespielbar, jedoch bitte ich um vorsichtiges Einspielen.

 

Morgen Donnerstag 28.04.2011 ist Happy Tennis Saisonstart.

 

Es wird gegrillt werden => Bratwurst meets Sauerkraut !

 

auf dein Kommen freut sich

die Sektionsleitung

 

PS.: Bitte die Mitgliedsbeiträge verlässlich einzahlen.