Die U8 und U9 Mannschaft der SPG Baumgartenberg/Saxen erreichte beim
traditionellen Hallenturnier der SCU Sparkasse Wallsee den Turniersieg.
 
Seit einem halben Jahr wird in diesen Altersklassen eine Spielgemeinschaft geführt. In der 
Herbstsaison auf Rasen waren die Leistungen unterschiedlich. Nachdem man sich
aber jetzt schon ein wenig aneinander gewöhnt hat, kommen neben dem Spaß am Fußball 
auch beachtliche Ergebnisse dazu. Beim Heimturnier in Baumgartenberg konnte man im
Dezember mit der U9 Mannschaft auch bereits den 2. Platz ergattern. Mit der U8 Mannschaft
konnte beim Turnier in der großen Ennser Sporthalle auch der 2. Platz hinter dem LASK Linz
erreicht werden. In der Hallensaison nehmen beide Mannschaften noch an den Turnieren
der Union Bad Kreuzen und der ASKÖ Schwertberg teil.
 
In der abgelaufenen Herbstsaison konnte man mit der U8 teilweise mit 2 Mannschaften an
den Start gehen und auch bei den Meisterschaftsspielen der U9 stand immer ein sehr großer
Kader zur Verfügung. Dadurch hat man sich für den Frühling vorgenommen, dass neben den
offiziellen Meisterschaftsspielen noch zusätzlich Gegner für Freundschaftsspiele gesucht
werden, damit jedes Kind genügend und "leistungsbezogen" zum Einsatz kommt.
Außerdem hofft man in der SPG, dass noch weitere Kinder den Weg zum Fußball finden werden.